Frauen kennenlernen seiten

posted by | Leave a comment

Wenn wir uns die Geschichte, die Lebensweise und die Kultur der Sinti und Roma (so bezeichnen sich die meisten Zigeuner selbst) anschauen, merken wir, daß es auch noch andere Lebensformen gibt als unsere.

Der Vergleich der verschiedenen Lebensweisen kann zeigen, daß nicht von vornherein die eine um so vieles besser ist als die andere. Wir werden auch entdecken, daß es neben den zahlreichen Unterschieden auch Gemeinsamkeiten und Berührungspunkte gibt.

Verständnis für die Zigeuner haben, bedeutet nicht, Mitleid mit ihnen zu haben.

Es geht vielmehr darum, sie als Menschen mit einer anderen Kultur und anderen Wertvorstellungen anzuerkennen und sie in ihrem "Anderssein" zu akzeptieren.

Auch für uns, die wir viele Bücher zu diesem Thema gelesen haben, sind bei weitem nicht alle Dinge ganz klar. "Sondern worauf es ankommt", sagt Baba Milina, "das ist der romano lab; der Name, den wir Roma uns geben.DIE LEKTÜRE DIESER BROSCHÜRE SOLL SPASS MACHEN Die abgedruckten Texte sind kein Lernprogramm, das gelernt und abgeprüft werden soll.Wenn ihr diese Texte lest, sollt ihr gemeinsam darüber nachdenken und diskutieren, eure eigenen Erfahrungen erzählen, euch vielleicht auch in die Situation eines Romamädchens bzw. Vielleicht könnt ihr auch jemanden in die Klasse einladen, der Fragen beantworten kann, die nach der Lektüre dieser Broschüre noch offen sind.Die Berber in Afrika haben ihren Namen vom griechischen Barbar und auch Deutscher war ursprünglich ein Spottname der Nachbarn.Auch für das Volk der Roma gibt es verschiedenen Namen mit unterschiedlichen Bedeutungen und Funktionen.

Leave a Reply

dating database for sale